Evolution

»Evolution«

„Diese Werke setzen sich mit Facetten der Menschheitsgeschichte auseinander“, sagt Nienhaus, „mit Träumen, Wünschen, Emotionen.“ Seine Bilder blicken in die Zukunft, setzen sich aber gleichzeitig mit der Vergangenheit auseinander, holen sich hier ihre positive Energie und Inspiration.

Die Menschheitsgeschichte, die Metropolen dieser Welt, Technik, Liebe und Erotik, das sind Themen, die sich in unterschiedlichsten Facetten in der wie collagiert wirkenden Malerei spiegeln. Motive deuten sich in dynamischer Gemengelage an, Metamorphosen allüberall. Hier ein Mensch, dort ein Tier, eine Häuserschlucht, eine Fensterfront, Spiegelungen, Buchstaben, Satzfetzen fließen ineinander.

Weitere Projekte

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen