StartseiteHomeCasaдомаمنزل
BilderPicturesFotos圖片картинкиالصور
EvolutionEvolutionEvolución進化эволюцияتطور
Meine DompteurinMy tamerMi domador我的馴Мой укротительبلدي تامر
201020102010201020102010
EmpfindungsphasenSensation phasesFases Sensation感覺階段Ощущение фазахالإحساس مراحل
KinetikKineticsCinética動力學кинетикаالكينتيكا علم الحركة
Video KinetikVideo kineticsVídeo cinética視頻動力學відэа кінетыкаحركية الفيديو
Galerie KinetikGallery kineticsGalería cinética庫動力學Галерея кинетикиمعرض حركية
StillstandStandstillparada停頓остановкаتوقف تام
WesterholterWesterholterWesterholterWesterholterWesterholterWesterholter
BiografieBiographyBiografía傳記биографияسيرة
AusstellungenExhibitionsExposiciones展覽Выставкиالمعارض
PressePressPulsarнажиматьضغط
News / BlogNews / BlogNoticias / Blog新聞/博客Новости / Блогأخبار / المدونة
FacebookFacebookFacebookFacebookFacebookالفيسبوك
FotosPhotosFotos圖片Фотоصور
AusstellungenExhibitionsExposiciones展覽Выставкиالمعارض
Atelier ImpressionenStudio ImpressionsImpresiones Studio工作室的印象Студия впечатленийاستوديو انطباعات
VideosVideosVideos視頻Видеоأشرطة الفيديو
LivestreamLivestreamLive Stream實時流Live Streamبث مباشر
art meet kitchenart meet kitchenart meet kiitchen藝術相遇的廚房art meet kiitchenالفن يلتقي المطبخ
KatalogeShopTiendaмагазинتسوق
SpeziFriendsAmigos朋友Друзьяأصدقاء
KontaktContactContacto聯繫связатьсяاتصل
NewsletterNewsletterHoja informativa通訊информационный бюллетеньالنشرة الإخبارية
ImpressumImprintPie de imprenta版本說明отпечатокبصمة
SitemapSitemapMapa del sitio網站地圖Карта сайтаخريطة الموقع
BG
Stacks Image 6
Stacks Image 11
Stacks Image 14
Stacks Image 31
Stacks Image 34
Stacks Image 59

Westerholter Straße 28

 

Christian Nienhaus hat sich für sein Projekt (Westerholter Straße) ein Haus und seine Architektur gewählt.
Er erhielt die Gelegenheit, ein Treppenhaus mit seiner Kunst zu versehen. Oder genauer gesagt, das Treppenhaus zu einem erfahrbaren, begehbaren Kunstort zu machen! Christian Nienhaus hat sich mit der Geschichte des Hauses auseinandergesetzt, hat ehemalige Bewohner angeschrieben, Zeugnisse gesammelt.
Er selber half bei der Renovierung mit, um Spuren zu sichern:
z.B. alte Fensterrahmen, Tapetenreste, oder Zeitungsdokumente die unter der Tapete schlummerten. Das gefundene Material kombiniert der Künstler mit neuen Materialien, künstlerischen Techniken und seiner gestalterischen Poesie und verwandelt das Treppenhaus so in eine begehbare Plastik. So kann jeder Tag mit der Kunst gelebt und auch erlebt werden.
Dabei wird das Treppenhaus gar nicht so sehr mit einzelnen Kunstobjekten versehen. Nienhaus verwandelt das Treppenhaus vielmehr in ein einziges, begehbares Objekt. Ein Kunstobjekt, dass sich über einige Etagen erstreckt. Die Bewohner wie auch die Besucher des Hauses werden ein Teil des Kunstwerkes, können es wie zufällig zum Leben erwecken. Hier und da glimmt plötzlich Licht auf, Stimmen flüstern, Schatten huschen über die Wände des Treppenhauses.